Liebe Mitglieder, Interessierte, Freunde und Förderer des Kinderschutzbund Osterhofen,
nach längerer Zeit mal wieder einige Informationen über unsere Arbeit im Kinderschutzbund.
Wie jedes Jahr haben wir im Jahr 2019 wieder unsere bekannten Aktionen ausgeführt.
Im Frühjahr führten wir die Schultaschen – Aktion durch, hier erhalten Schulanfänger aus bedürftigen Familien Unterstützung bei der Einschulung, wir bezuschussen die Schultaschen mit 100 €. Dieses Jahr wurden 6 Kinder begünstigt.
Beim Bürgerfest der Stadt waren wir mit umfangreichen Kreativangeboten an die Kinder dabei, die Beteiligung war sehr lebhaft!
Im Sommer richteten wir ein Grillfest für unsere Familien aus, hier konnten die Kinder und ihre Eltern einen unbeschwerten Nachmittag und Abend bei leckerem Essen und Getränken verbringen, ohne sich über die Bezahlung Gedanken machen zu müssen. Im Rahmen des Festes bereiteten wir mit den Kindern im Vorfeld gesunde Salate, Brot und Dips zu. Dieses Zusammenkommen wird von unseren Familien sehr gut angenommen, es nahmen ca. 50 Personen daran teil.
Im Ferienprogramm der Stadt und mit eigenen Angeboten haben wir in den Sommerferien insgesamt 4 Veranstaltungen geplant, vom Gestalten schöner Bilderrahmen bis zur Exkursion mit einer Kräuterpädagogin.
Der Schuljahresanfang wurde von uns wieder mit Gutscheinen, Material und umfangreicher Unterstützung bei schulischen Kosten begleitet, hier wenden wir mindestens 3000 € für  ca. 60 – 70 Kinder auf.
Im Moment laufen die Vorbereitungen für unsere umfangreiche Weihnachtsaktion, wie in den letzten Jahren werden wir wieder Wunschzettel an die Kinder ausgeben, Wert 25 €, anschließend werden die Wünsche verpackt, mit Spenden erweitert und im Rahmen einer Bescherung an die Kinder verschenkt. Für viele unserer Kinder sind das die einzigen Weihnachtsgeschenke, die sie bekommen.
Hier bitten wir wieder um Mithilfe beim Besorgen und Verpacken der Geschenke, für die Helfer entstehen keine Kosten.
Termin für die Ausgabe der Wunschzettel an die Helfer ist Donnerstag, 28.11.2019  15.00 – 18.00 Uhr.
Wir bitten um Anmeldung per email, wie viele Kinder übernommen werden können.
Die Bescherung findet am 18.12.2019 um 17.00 Uhr in unseren Räumen statt.
Unsere Haupttätigkeit ist aber nach wie vor der Betrieb unserer umfangreichen Kinderkleiderkammer und unser Beratungsangebot.
2 – 3 mal in der Woche sind unsere Räume geöffnet und wir sind für unsere Familien ansprechbar. In der Regel finden hier 7 – 8 Kontakte pro Öffnungszeit statt, in der Kleiderkammer auch mehr.
Das Angebot an Kleidung und Ausstattung für Kinder wurde in den letzten Jahren enorm ausgebaut und wird sehr gut angenommen. Ca. 60 Familien versorgen sich regelmäßig mit Kleidung für die Kinder, vielen Dank an die vielen Spender, ohne die dieser wichtige Baustein unserer Hilfssangebote nicht möglich wäre.
Die Erstberatung bei verschiedensten Problemlagen nimmt einen großen Teil unserer Zeit in Anspruch, wir sind froh, dass seit Oktober eine Außensprechstunde der Caritas Sozialberatung im Rathaus eingerichtet wurde. So können wir uns noch besser vernetzen und die Wege zur Hilfestellung für unsere Familien werden kürzer.
Weiterhin bestehen auch verschiedene Kooperationen, so z.B. mit der Schwangerenberatung, mit dem Frauennotruf, mit dem Jugendamt, den Schulsozialarbeitern, dem Jobcenter, der Agentur für Arbeit, mit Rechtsanwälten und anderen Beratungsstellen je nach Bedarf.
Hier möchte ich die kurzen Informationen über unsere Arbeit beschließen, mich bei allen aktiven und fördernden Mitgliedern und Unterstützern bedanken, besonders im Namen unserer betreuten Kinder.
Gemäß unserem Ziel allen Kindern gute Lebensbedingungen zu schaffen, arbeiten wir mit viel Herzblut und hohem Zeitaufwand.
Wir bitten weiterhin um Unterstützung, sei es finanziell, mit Sachspenden oder als aktives Mitglied!
Herzliche Grüße
Brigitte Treichl
mit dem Vorstand des Kinderschutzbund Osterhofen

 

Infobrief zum Download:

Info-Brief_2019